New PDF release: Allgemeinmedizin

By Prof. Dr. med. Gisela C. Fischer (auth.), Prof. Dr. med. Gisela C. Fischer, Dr. med. Dipl.-Psych. Stephan H. Schug, Dr. med. Volker Busse, Dr. med. Franklin Krause, Dr. med. Wolfgang Schlopsnies (eds.)

ISBN-10: 3540546979

ISBN-13: 9783540546979

ISBN-10: 3642770339

ISBN-13: 9783642770333

Allgemeinmediziner geben ihr Wissen weiter! "Ein 48jähriger LKW-Fahrer erscheint mit schmerzhafter Bewegungseinschränkung der linken Schulter-Oberarm-Region. Die Schmerzen hätten in den letzten Tagen zugenommen, zögen auch in den Rücken und seien besonders nachts unerträglich..." used to be hat der sufferer - eine Erkrankung des Schultergelenks, einen Herzinfarkt, ein Bronchialkarzinom? Die Alltagsprobleme des Allgemeinarztes, additionally die Anliegen, mit denen Patienten tagtäglich in der Praxis erscheinen, stehen im Mittelpunkt dieses ungewöhnlichen Lehrbuchs. Diese Patientenanliegen werden jeweils an einem Fallbeispiel verdeutlicht und dann nach einem einheitlichen Schema abgehandelt. Dabei entspricht der Aufbau der Kapitel dem Vorgehen in der Praxis. Die ausgefeilte und optisch ansprechende Didaktik bedient sich eines platforms von Piktogrammen, mit deren Hilfe es möglich ist, sich schnell zu orientieren. Natürlich fehlt in diesem Lehrbuch auch nicht ein allgemeiner Teil, der von den geistigen Grundlagen über die rechtliche und wirtschaftliche state of affairs des Allgemeinarztes bis hin zur Patienten-Arzt-Beziehung reicht. Dieses Lehrbuch ist ein Muß für jeden Studenten oder jungen Mediziner, der zwar die Prinzipien der klinischen Medizin erlernt hat, aber nicht sicher ist, wie er bei dem LKW-Fahrer am besten vorgehen sollte.

Show description

Read or Download Allgemeinmedizin PDF

Best german_12 books

Download e-book for kindle: Früherkennung und Nachsorge des Dickdarmkrebses by P. Otto (auth.), Priv. Doz. Dr. med. W. Matek (eds.)

Mit den diagnostischen und therapeutischen Fortschritten der letzten beiden Jahrzehnte haben Früherkennung und Behandlung des Dickdarmkrebses einen beachtlichen common erreicht. Dennoch ist es - nicht zuletzt im Bereich der Vorsorgemaßnahmen - in den letzten Jahren zu einer gewissen Stagnation gekommen.

Prof. Dr. med. J. M. Schröder, Prof. Dr. med. H. C. Hopf's Neuromuskuläre Krankheiten PDF

Standardisierte medizinische Terminologie Nomenklatur der Muskelkrankheiten und des erregungs}berleitenden Apparats mit ihren Definitionen.

Praktische Duplexsonographie - download pdf or read online

Die Praktische Duplexsonographie ist nicht als Konkurrenz zu umfangreichen Lehrbüchern der Doppler-, B-Bild- und Duplexsonographie, sondern speziell für die tägliche Praxis des Niedergelassenen gedacht. Vor allem ihm soll sie Einführung und Anleitung in seiner praktischen sonographisch-angiologischen Diagnostik - von der Dopplersonographie bis zur Farbduplexsonographie - geben; daneben soll sie natürlich allen interessierten Ärzten eine rasche info und Übersicht über das faszinierende Verfahren der Duplexsonographie bieten und zu einer angemessen breiten Indikationsstellung zu dieser Untersuchung führen.

Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen: Anspruch, by Hans Joachim Makiol, Dirk Radermacher, Thomas Ratajczak, PDF

Bescheiden der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen wird in Arzthaftungsprozessen von den Gerichten pr{judizie- rende Wirkung beigemessen. Rechtfertigen die derzeitigen Verfahren in medizinischer und rechtlicher Hinsicht diese Praxis. Der Symposiumsband gibt einen vertieften Õberblick }ber den Meinungsstand und stellt eine Grundlage f}r die Fortsetzung konstruktiver Gespr{che mit dem Ziel der Õberar- beitungals reformbed}rftig erkannter Verfahrens- und Begut- achtungsmodalit{ten dar.

Extra info for Allgemeinmedizin

Example text

Rechnen, wenn er die Wirtschaftlichkeit seiner Praxisflihrung nicht beweisen kann. Beweisansatze bei Uberschreitung des "offensichtlichen MiBverhaltnisses" sind Praxisbesonderheiten oder kompensatorische Einsparungen. B. auf einer Nordseeinsel oder in einer einsamen Gegend, besondere Weiterbildung etc. Beispiel flir kompensatorische Einsparungen ist ein hoher Arzneimittelaufwand bei niedrigen Krankenhauskosten. 5 Die okonomische Steuerung der allgemeinarztlichen Tatigkeit H. Kania, J. Zerdick Honoriemng der Leistungen (H.

Hierzu gehort die allgemeine Beratung tiber Lebensweise, die Durchfiihrung von Impfprophylaxen und Standardvorsorgeprogrammen und eine vielgestaltige Informations- und Beratungstatigkeit beztiglich allgemeiner und individueller Gesundheitsrisiken, etwa bei Reisen, Sport, beruflicher Exposition oder hinsichtlich Ernahrung, Erziehung, Sexualitat und Partnerschaft. 3 Geistige Grundlagen der Allgemeinmedizin H. Pauli Die geistigen Grundlagen der Allgemeinmedizin sind diejenigen der Medizin als Ganzes.

Kinderarzte . . . . . Nervenarzle Orthopaden Radiologen . . . . . . . . Urologen . . . . . . Gebielsarzle insg. lPrakt. Arzle . . . .. 7. BetriebsiiberschuB (Einkiinfte vor Steuern) in Arztpraxen 40 6 Rechtliche und wirtschaftliche Situation des Allgemeinarztes Augeniirzte . . . Chirurgen Gyniikologen HNO-Arzte Hautiirzte . . . Internisten Kinderiirzte Nerveniirzte Orthopiiden Radiologen . . . . . .. Urologen Gebietsiirzte insg. lPrakt. ---r02345678 (in 1000 DM) Abb.

Download PDF sample

Allgemeinmedizin by Prof. Dr. med. Gisela C. Fischer (auth.), Prof. Dr. med. Gisela C. Fischer, Dr. med. Dipl.-Psych. Stephan H. Schug, Dr. med. Volker Busse, Dr. med. Franklin Krause, Dr. med. Wolfgang Schlopsnies (eds.)


by Jeff
4.5

Rated 4.49 of 5 – based on 40 votes